Telefon Im Trauerfall jederzeit für Sie da: 07821 / 2 54 54

Notwendige Dokumente

Um Sie bei der Vielzahl der zu erledigenden Formalitäten zu unterstützen, übernehmen wir den Schriftwechsel mit Ämtern, Dienststellen, Rententräger, Sozialversicherungen, privaten Versicherungsträgern und allen sonstigen Institutionen, kündigen Mitgliedschaften bei Vereinen, GEZ, Telefonverträge, Zeitschriften etc. Auch behalten wir in dieser Zeit alle wichtigen Termine und Fristen für Sie im Auge.

Wir benötigen:

  • Personalausweis, Reisepass oder Meldebestätigung
  • Geburtsurkunde
  • Heiratsurkunde bzw. Familienbuch
  • bei Verwitweten: Sterbeurkunde des Ehegatten
  • bei Geschiedenen: Scheidungsurteil oder einen amtlichen Vermerk auf der Heiratsurkunde
  • Krankenkassenkarte
  • Rentenanpassungsbescheide
  • Zusatzrenten- und Pensionsbescheide
  • Lebens- bzw. Sterbegeldversicherungspolice
  • Grabnummer bei vorhandenem Grab
  • eigene Kleidung des Verstorbenen zur Bestattung
  • eventuell Bild des Verstorbenen für den Trauerdruck oder die Dekoration der Trauerfeier